Willkommen in der Praxis
für Kieferorthopädie
Dr. med. dent. Angela Krätschmer

header Praxis für Kieferorthopädie Dr. med. dent. Angela Krätschmer

3. Therapie mit herausnehmbaren Geräten und/oder festsitzenden Geräten

In vielen Behandlungsfällen ist es bei Kindern sinnvoll eine kombinierte Behandlungsstrategie durchzuführen: zunächst herausnehmbare Apparaturen und in einem zweiten Schritt eine festsitzende Spange (Brackets = englische Bezeichnung für die aufgeklebten Metall- oder Keramikbefestigungen direkt auf den Zähnen) anzubringen.
Ziel ist es auch, die Dauer der aufgeklebten Zahnspange so kurz wie möglich zu gestalten, denn diese Zeit fordert schon eine aufwendigere und sorgfältigere Zahnputztechnik! Optimal ist ein maximaler Zeitraum von 1–1,5 Jahren.

zurück zur Startseite